Die Kontakte im iPhone verwaltet schnell ein paar hundert Adressen – und mehr. Wer hier nach einer wichtigen Telefonnummer graben muss, verschenkt garantiert wertvolle Sekunden. Schneller geht das Anrufen zumindest bei den eigenen Lieblingskontakten mit der App “Quick Fav Dial”. Sie gewährt einen besonders schnellen Zugriff auf die wichtigsten 12, 24 oder 48 Telefonnummern im iPhone.

Die App malt ein Raster aus quadratischen Flächen auf den Bildschirm. Ein Fingertipp reicht aus, um ein noch leeres Feld mit einem Kontakt zu verknüpfen. Liegt ein Foto der betreffenden Person im Adressbuch vor, so wird fortan nur noch dieses Foto im Raster angezeigt. Ansonsten wird der Name in den Platzhalter eingeblendet.

Ab sofort reicht es aus, das Fotos eines Freundes mit dem Finger anzutippen, um ohne weitere Rückfrage die entsprechende Rufnummer zu wählen.

Fazit:
Das ist eine super Idee: Die am häufigsten genutzten Telefonnummern werden in ein Schnellwahl-Fotomenü eingebunden – und sind so sofort zur Hand.

Plus/Minus:
+ Rotierbare 3D-Wand mit Lieblingskontakten
+ Verwaltet 12, 24 oder 48 Telefonnummern
+ Einfache Bedienung über Wischkommandos